Werkstattkonzert

Freitag, 15.06.2018 | 19:00 Uhr
ARGEkultur, Studio

Eintritt frei

Mit: Matthew King, Mitgliedern der Bergknappenmusikkapelle Dürrnberg, 3m des SMR Salzburg/Akademiestrasse

Inside Community-Oper

Ein Werkstattgespräch mit Musik zur Produktion WAS BLEIBT… ODER DIE GESCHICHTE EINES RATTENFÄNGERS

Besonders im angelsächsischen Raum sind Community-Opern ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens. Die Kunstinitiatve Briding Arts um die Sängerin Frances Pappas und den Schauspieler Gero Nievelstein hat diese Kunstform vor drei Jahren mit der Oper NOAHS FLUT auch in Salzburg realisiert. Heuer präsentieren sie mit der deutschsprachigen Erstaufführung von WAS BLEIBT … ODER DIE GESCHICHTE EINES RATTENFÄNGERS ihre zweite Großproduktion. Im Werkstattgespräch mit Musik anlässlich der Premiere am 27. Juni im republic lassen sie vor allem den Komponisten Matthew King zu Wort kommen, der über die Hintergründe seines neuesten Werkes und dessen Entstehung erzählt. Aber auch von dem Arbeits-Prozess hier in Salzburg wird zu hören sein.

Koveranstaltung mit