Storytelling

In der Öffentlichkeit wird sehr viel über die weltweite Flüchtlingssituation berichtet. Das ist gut. Genauso wichtig ist es, die Betroffenen selbst zu hören. Der Wetlflüchtlingsrat UNHCR (United Nations High Commissioner for Refugees) hat unter dem Titel „Aus erster Hand“  Interviews veröffentlicht, in denen ungefiltert Betroffenen selbst zu Wort kommen.

Welche Strapazen viele Flüchtlinge und auch ihre Helfer erleiden müssen, ist oftmals schwer vorstellbar. 

Der UNHCR möchte mit den Videos ein besseres Verständnis für die Einzelschicksale von Flüchtlingen, ihre Nöte, Ängste und Hoffnungen schaffen.

Quelle: UNHCR